Stellenanzeige Vereinsmanger/in VfB

Der VfB Friedrichshafen e.V. ist der zweitgrößte Sportverein in Friedrichshafen am Bodensee in der beliebten Urlaubsregion. Mit rund 3.500 Mitglieder und 21 Abteilungen bietet der Mehrspartenverein eine große Auswahl an Sportangeboten im Breiten-, Leistungs-, Wettkamp- und Freizeitsport. Mit unserer Kindersportschule KISS Friedrichshafen runden wir das Sportangebot in Friedrichshafen ab.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Verein eine/n

 

Vereinsmanager/in für die Geschäftsstelle des Hauptvereins in Vollzeit

 

Die Hauptaufgaben sind:

-       Allgemeine Verwaltungsarbeiten

-       Betreuung unserer Liegenschaften

-       Weiterentwicklung der sportlichen und organisatorischen Strukturen

-       Finanzmanagement

-       Mitarbeit und Unterstützung des Präsidenten und Vize-Präsidenten

-       Öffentlichkeitsarbeit

-       Mittelakquise

-       Teilnahme an diversen Präsidiums- und Abteilungssitzungen

 

Ihr Profil:

-       Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einer Ausbildung zum Vereinsmanager DOSB und/oder ein Studium im Bereich Sportmanagement

-       Kenntnis über die Strukturen und Aufgaben eines Vereines

-       Organisation- und Verhandlungsgeschick

-       Zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten

-       Analytisches Denkvermögen

-       Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen

-       Anwenderkenntnisse in Office-Software

-       Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich der kaufmännischen und/oder technischen Objektbetreuung gesammelt

 

Unser Angebot:

Wir bieten eine Vollzeitstelle in einem sportgeprägten Umfeld mit einer abwechslungsreichen, eigenständigen und verantwortungsvollen Tätigkeit. Sie Arbeiten in und mit einem kleinen Team für das Sie Führungsverantwortung tragen. Organisatorisch sind Sie unserem Vereinspräsident und dem Präsidium unterstellt. Teamfähigkeit, Flexibilität, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit und die Bereitschaft auch außerhalb von normalen Bürozeiten zu arbeiten setzten wir für diese Aufgabe voraus.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Wunibald Wösle (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder Frau Alexandra Moosherr (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellung.

Stellenanzeige zum Download